Kanzlei
brochure image
Startups
brochure image
Karriere
brochure image
Logo
SUCHEN
/
/
/
/
/
/
Foto
15. März 2015

WSS Redpoint ist auch bei der zweiten Ausgabe des Crowdday am 26. März 2015 in Köln mit von der Partie

Von

Die zweite Ausgabe des Crowdday (www.crowdday.de) hat es sich zum Ziel gesetzt, die erfolgreiche Premiere im letzten Jahr nochmals zu übertreffen (siehe auch unseren Nachbericht zum ersten Crowdday). Durch die Austragung der Veranstaltung in der IHK Köln haben bis zu 700 Teilnehmer die Möglichkeit, sich von namhaften Referenten zu nahezu allen Themen rund um das Crowdfunding und Crowdinvesting informieren zu lassen. Die Veranstaltung adressiert dabei zum Einen Unternehmen und Projekte, die sich mittels des Crowdfundings finanzieren wollen, und zum Anderen die Crowdfundigbranche selbst, die sich vor Ort über aktuelle Entwicklungen auf dem Markt austauschen kann.

Auf Grund der erfolgreichen Umsetzung der Veranstaltung im letzten Jahr sind die Rechtsanwälte von WSS Redpoint auch dieses Jahr als Sponsoren und Referenten vor Ort. Die auf die Finanzierung von Startups spezialisierten Rechtsanwälte Peter Siedlatzek und Björn Brücher von WSS Redpoint stellen in einem Workshop die rechtlichen Fallstricke beim Crowdinvesting vor und freuen sich auf einen regen Austausch mit Interessierten und Experten vor Ort.

Tickets für die Veranstaltung können über www.crowdday.de gebucht werden. Als Sponsor verfügt WSS Redpoint noch über einige vergünstigte Tickets, die bei Interesse über info@wss-redpoint.com angefragt werden können.