Kanzlei
brochure image
Startups
brochure image
Karriere
brochure image
Logo
SUCHEN
/
/
/
/
/
/
Foto

Blog

21. Januar 2020
Startups, die Software vermarkten oder sogar selbst entwickeln und vermarkten, sind in der Regel verpflichtet, ihre Kunden über Möglichkeiten der angebotenen Software und deren Einsatzbereich aufzuklären. Insbesondere dann, wenn der Kunde selbst nicht technisch bewandert ist, bestehen umfangreiche Hinweis- und Beratungspflichten des Startups. Wie genau muss eine solche Beratung aussehen und worauf muss der Kunde […]
14. Januar 2020
In Zeiten der Plattform-Ökonomie steht das Plattform-Betreiben als extrem skalierbares Geschäftsmodell für viele Startups besonders hoch im Kurs. Gleichzeitig ruft diese neue Bedeutung der Plattformen auch neue Regulierungs-Initiativen auf den Plan. Besondere Bedeutung für die zukünftige Regulierung wird 2020 eine neue EU-Verordnung haben, die im Juli in Kraft tritt: die Verordnung (EU) 2019/1150, auch als […]
07. Januar 2020
Sowohl bei der Gründung von Startups als auch im Rahmen von Finanzierungsrunden stellt sich regelmäßig die Frage, wer die Geschäftsführung übernehmen soll. Was Gründer dabei gerne übersehen: bei dem Geschäftsführeramt handelt es sich nicht um ein Privileg, sondern vor allem um eine verantwortungsvolle Aufgabe. Achtung! Geschäftsführer haben eine Vielzahl von gesetzlich zwingenden Bestimmungen zu beachten. […]
17. Dezember 2019
Auf unserem Blog findet Ihr eine Vielzahl von rechtlichen Themen, die speziell für Startups aufbereitet sind. Neben unserer Reihe zur Startup-Finanzierung mit Investoren (kostenloses eBook) oder zur Nutzung von Open Source-Software (die Links zur kompletten Blogreihe findest du am Ende von Teil I) beginnen wir nun eine weitere Reihe, die Euch hilft, sich aus rechtlicher […]
16. Dezember 2019
WSS Redpoint berät das Smart Grid Startup envelio im Rahmen einer Series-A Finanzierungsrunde durch eCAPITAL und den High-Tech Gründerfonds (HTGF) und Demeter in Höhe von 6 Mio. EUR. Das 2017 an der RWTH gegründete Unternehmen envelio bietet Energienetzbetreibern eine Softwareplattform, durch die Energienetze digital und automatisiert geplant und betrieben werden können, wodurch erneuerbare Energien und Ladepunkte […]
10. Dezember 2019
Für Gesellschaften ergeben sich mit der fünften Änderung der Geldwäscherichtlinie (EU) 2015/849 ab Januar 2020 einige wichtige Neuerungen. Was viele Geschäftsführer von Startups allerdings nicht wissen: bereits seit Oktober 2017 sind juristische Personen des Privatrechts, also insbesondere Gesellschaften in der Rechtsform einer GmbH oder UG (haftungsbeschränkt), sowie Personengesellschaften dazu verpflichtet, Angaben zu den sog. wirtschaftlich […]
03. Dezember 2019
In unserer Open Source-Reihe beleuchten wir die bekanntesten Open Source-Lizenzen. Die Nutzung von Open Source-Software bietet sich insb. für Startups an, da sie kostenlos ist und zudem durch das breite Angebot an Open Source-Lizenzen Ressourcen bei der Eigenentwicklung von Software gespart werden können. Alle Grundlagen zu Open Source-Lizenzen könnt ihr in unseren #StartupBriefings nachlesen: Open […]
26. November 2019
Will ein Startup nicht nur im eigenen Land erfolgreich sein oder müssen für das eigene Produkt Materialien oder Dienstleistungen aus dem Ausland bezogen werden, kann es auch für erfahrene Gründer schnell unübersichtlich werden, welche Rechtsvorschriften zu beachten sind. Werden bspw. Platinen aus China eingekauft, die vom Amsterdamer Hafen mit dem LKW nach Köln gebracht werden […]
12. November 2019
In unserer Open Source-Reihe beleuchten wir die bekanntesten Open Source-Lizenzen. Die Nutzung von Open Source-Software bietet sich insb. für Startups an, da sie kostenlos ist und zudem durch das breite Angebot an Open Source-Lizenzen Ressourcen bei der Eigenentwicklung von Software gespart werden können. Alle Grundlagen zu Open Source-Lizenzen könnt ihr in unseren #StartupBriefings nachlesen: Open […]
05. November 2019
Deep Learning, neuronale Netze: selbstlernende Algorithmen sind der Kern der Big Data-Revolution. Gerade Startups setzen oft auf innovative Softwarelösungen, die auf den Prinzipien des maschinellen Lernens beruhen. Allerdings benötigen selbstlernende Algorithmen große Mengen an gut strukturierten Datenbeständen. Da Startups oftmals noch keine Millionen Kunden, jedoch viel technische Expertise haben, ergibt sich das Potential für Kooperationen mit großen Unternehmen, da diese typischerweise […]
28. Oktober 2019
Auf über 100 Seiten erfahrt ihr mehr über die Startup-Finanzierung mit Investoren. Es werden Grundlagen, rechtliche Stolpersteine und praktische Tipps, die jedes Startup kennen sollte, behandelt. Hier geht es zum kostenlosen Download Viel Spaß beim Lesen!     Du hast Interesse an unseren Artikeln für Startups? Dann melde dich für unseren Newsletter an! Du hast Interesse an […]
28. Oktober 2019
Am 29./30. Oktober findet in Köln die Startupcon statt. Wir sind mit unserem Team vor Ort. Hier kannst du uns treffen: Peter Siedlatzek hält am 30.10. einen Workshop zum Thema Startup-Finanzierung mit Investoren (Workshopraum, 13.00 -14.30 Uhr) Bonny Kern ist Teil der Jury beim Female Award (30.10.; Innovation Stage, 15:30 Uhr – 17:00 Uhr) Hier findest du WSS Redpoint auf […]
27. Oktober 2019
Am 28.10.2019 findet die Aachen Technology and Entrepreneurship Conference (ATEC) unter dem Motto „AUTOMATION – What is the next big thing“ statt. Zu den rund 400 erwarteten Teilnehmern zählen neben Gründern, Forschern, Studenten und Unternehmern auch Investoren. WSS Redpoint ist langjähriger Partner des Gründerzentrums der RWTH Aachen und auch dieses Jahr vor Ort auf der ATEC. […]
24. Oktober 2019
Im Rahmen einer Pre-Series-A erhält Frontastic Kapital in Höhe von rund 1,8 Mio. EUR durch Reimann Investors, Ventech, die NRW.BANK sowie Business Angel. Frontastic wurde 2017 gegründet und ist mit seiner Cloud-Software u.a. für Online-Händler eines der interessantesten Unternehmen auf dem Shoptech-Markt. Zu den Kunden zählen bereits namhafte Unternehmen wie Apollo Optik oder Universal Music […]
22. Oktober 2019
Wenn man sich mit der Beziehung zwischen Startups und ihren Investoren beschäftigt, wird man viel über den sog. principal agent conflict lesen können. Dieser Konflikt ergibt sich daraus, dass die Gründer in Bezug auf das Startup einen Informationsvorsprung gegenüber dem Investor haben. Gründer sind sowohl vor als auch nach der Beteiligung des Investors einfach „näher […]

Zum WSS Startup Alert

Kategorien

WSS Redpoint - Newsletter

  • Ja, ich möchte regelmäßig über die neuesten Trends in der Startup-Szene, neue Wissensbeiträge und Workshops von WSS Redpoint sowie Pitches informiert werden.

  • Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Nähere Informationen finden Sie hier.