Kanzlei
brochure image
Startups
brochure image
Karriere
brochure image
Logo
SUCHEN
/
/
/
/
/
/
Foto
04. Januar 2017

WSS Redpoint berät das Healthcare Startup Curassist im Rahmen der Seed-Finanzierung

Von im Bereich Unternehmensfinanzierung

Curassist hat seine Seed-Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen und erhält ein Investment in sechsstelliger Höhe. Curassist ist eine Online-Plattform, die qualifizierten Pflegekräften und Alltagsbegleitern die Selbstständigkeit erleichtert und sie mit Angehörigen von Pflegebedürftigen zusammenbringt. Auf diese Weise ermöglicht es eine qualitativ hochwertige und bedarfsgerechte Pflege unter besseren Rahmenbedingungen.

Als Investoren beteiligen sich die DocCheck Guano AG, die Wagnisfinanzierungsgesellschaft für Technologieförderung in Rheinland-Pfalz mbH (WFT) sowie die Venture-Capital Mittelrhein Unternehmensbeteiligungsgesellschaft mbH (VMU).

Durch das eingesammelte Kapital soll neben der Softwareentwicklung auch das Personal aufgestockt und die Marketingaktivitäten ausgebaut werden, um die Datenbank der freiberuflichen Pflegekräfte schnell zu erweitern und den Markt weiter zu erschließen. Das Headquarter wird nach dem Seed-Investment in das Technologiezentrum Koblenz ziehen, ein Projektbüro bleibt in Köln.

Die Gesellschaft wurde bei der Seed-Finanzierung umfassend durch WSS Redpoint beraten. Federführend tätig war Peter Siedlatzek.

Das sagt unser Mandant Thomas Müller, CEO der Curassist GmbH

Eine Beteiligung kann eine komplizierte und langwierige Aufgabe sein, die sich ein Startup stellen muss. Durch die kompetenten Erfahrungen von Peter Siedlatzek an der Seite von curassist und seinem wichtigen „Blick von außen“ vermittelte er uns stets Sicherheit und ein gutes Gefühl das richtige zu tun, was einen weiter vorantreibt. Aber auch in allen Belangen links und rechts vom Weg ist er ein guter Ratgeber und kompetenter Ansprechpartner mit einen tollen Team. Einziges Problem ist das „das Verabschieden aus seiner Kanzlei“ oft länger dauerte, da auch menschlich das komplette Team die richtige Startup- Atmosphäre vermittelt.