Kanzlei
brochure image
Startups
brochure image
Karriere
brochure image
Logo
SUCHEN
/
/
/
/
/
/
Foto
2016

WSS Redpoint berät die Eyevido GmbH bei Finanzierungsrunde durch die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB)

Das Koblenzer Unternehmen Eyevido hat ein Crowd-Eyetracking-Verfahren entwickelt, mit dem Blickbewegungen von Personen webbasiert aufgezeichnet und ausgewertet werden können. Digitale Inhalte wie Webseiten oder Videos können auf diese Weise von Probanden an handelsüblichen Computern getestet werden. Ihnen wird hierzu ein Eyetracker von Eyevido zur Verfügung gestellt. Die Datenerhebung ist überall und jederzeit laborunabhängig möglich.

Nun konnte die Eyevido GmbH im Rahmen ihrer ersten Finanzierungsrunde Kapital einsammeln. Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) und mehrere Business Angels investierten in das innovative Unternehmen und finanzieren somit den Marktstart sowie den Aufbau des Panels aus diversen Probanden.

Umfassend beraten wurden die Gründer von Eyevido bei der Finanzierungsrunde durch WSS Redpoint. Federführend tätig war Herr Rechtsanwalt Peter Siedlatzek.

 

Das sagt unser Mandant Christoph Schaefer

EYEVIDO GmbH, Gründer und Geschäftsführer

 Als wir neu in die Startup-Welt eingetaucht sind, mussten wir schnell feststellen, dass diese Welt aus mehr besteht als aus bunten Büros voll mit jungen Leuten, die Club-Mate trinken und an White-Boards die neueste disruptive App entwerfen. Jenseits der heilen Jungunternehmerwelt lauert das knallharte echte Business. Investoren, die ihre ganz eigenen Interessen verfolgen und Business Angel, die alles andere sind als Engel. Zur Gründung brauchten wir einen rechtssicheren Gesellschaftervertrag der späteren Zugängen, Kapitalerhöhungen und einer Due Diligence standhalten konnte. Auch umfangreiche AGBs als Grundlage unseres Geschäftsbetriebs waren unverzichtbar.

In dieser neuen Welt ist es gut, einen erfahrenen Berater an seiner Seite zu wissen, dem man uneingeschränkt vertrauen kann. Der die richtigen Fragen stellt, zuhören kann, die Fallstricke kennt und seine eigene Meinung mitbringt. Mit Hilfe von Peters Vertragsprüfungen und Verhandlungsvorbereitungen gingen wir immer gut gebrieft in wichtige Gespräche. So konnten wir auch bei sehr erfahrenen Verhandlungspartnern unsere eigenen Interessen durchsetzen und unsere erste Finanzierungsrunde erfolgreich abschließen. Bis heute arbeiten wir gerne mit WSS Redpoint zusammen und werden Peter und sein Team sicherlich auch zukünftig noch das ein oder andere Mal zu Rate ziehen.

Berater

Peter Siedlatzek



Rechtsanwalt, Wirtschaftsjurist (Univ.)

Spichernstr. 73
50672 Köln

E-Mail
siedlatzek

Telefon
+49 (0)221 272 51 88 0

Telefax
+49 (0)221 272 51 88 27