Kanzlei
brochure image
Startups
brochure image
Karriere
brochure image
Logo
SUCHEN
/
/
/
/
/
/
Foto
08. Dezember 2016

Nahezu jedes Unternehmen nutzt mittlerweile IT-Dienstleister und Tools aus dem Nicht-EU-Ausland. Dabei werden jedoch häufig die besonderen Anforderungen an eine Datenübertragung in das Nicht-EU-Ausland übersehen. Um Unternehmen für die Datenübertragung ins Nicht-EU-Ausland zu sensibilisieren, fordern deutsche Datenschutzaufsichtsbehörden rund 500 Unternehmen auf, in einer schriftlichen Prüfaktion Stellung zur Übermittlung personenbezogener Daten in das Nicht-EU-Ausland zu nehmen. Betroffen sind Unternehmen sämtlicher Größen und Branchen, von eCommerce Startups bis hin zu industriellen Großkonzernen.